Downloads

Partner

  • Start in Nigeria

    Im Frühjahr dieses Jahres gingen zwei LKWs mit der Ladung von zwei BWS - Filtergeräten, sowie Werkzeug, große Mengen an verschiedenen Spenden wie Nähmaschinen, Brillen, Traktor, Einrichtungsgegenstände, als auch zwei Bohrstationen zum Bohren von Brunnen nach Nigeria.

    Das Ziel ist, neben der Trinkwasseraufbereitung durch das BWS-Filtergerät, auch Brunnen bohren zu können, um die wichtigste Voraussetzung zu schaffen, nämlich überhaupt Wasser zur Verfügung zu haben, wo dies noch nicht der Fall ist.

    Während bei den Bohrstationen die Aufgabe bestand, die Ausrüstung entsprechend den örtlichen Bedingungen zu adaptieren und zu vervollständigen, konnten zwei BWS - Geräte fertiggestellt und eines davon in ein Haussystem in Lagos installiert werden.

    Eine große Herausforderung stellt der nur zeitweise vorhandene Strom dar, wodurch eine Bevorratung des Wassers in meist freistehenden Plastikbehälter praktiziert wird, welche aber keine saubere Trinkwasserversorgung zulassen. In diesen Fällen steht nur eine direkte Entnahme beim Filtergerät durch die manuelle Betriebsweise zur Verfügung.







    09.07.2012

    Neue Berichte über das "Best Water Source"-Gerät

    TIPS-Gmunden

    TIPS-Vöcklabruck


    23.06.2011

    Vorführung des BWS

    BWS im Einsatz

    Seit Frühjahr 2010 ist das erste Gerät in Uganda im Einsatz und produziert sauberes Trinkwasser.
    Durch den Zusammenbau im jeweiligen Land kommt Technologie dorthin, es werden Arbeitsplätze und Einkommen geschaffen. Schließlich wird das Gerät dadurch preislich auch günstiger.